Allgemein

Erfolgreicher Weltcupauftakt für Sabine

Einen erfolgreichen Weltcupauftakt in die Saison 2012/13 gelang Sabine beim PGS in Carezza (ITA) am 21.12.
Mit nicht ganz optimalen Qualifikationsläufen qualifizierte sich Sabine als 15. für das Finale der besten 16. Die Auslosung war dann aus österreichischer Sicht etwas unglücklich und Sabine traf bereits im Achtelfinale auf die starke Teamkollegin Julia Dujmovits. Es waren zwei packende Läufe, wo es extrem knapp herging. Julia behielt knapp die Oberhand. Sabine platzierte sich als viertbeste Österreicherin auf Platz 16.
Die nächsten Weltcuprennen zwei Parallelslalom finden in Bad Gastein am 11./12.1. statt.
Jetzt gibt es aber einmal ein paar Tage Pause über Weihnachten im Kreis der Familie.
Ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins 2013 wünscht Sabine allen Freunden und Fans des Snowboardsports und bedankt sich bei allen Unterstützern herzlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



*