Allgemein

Führung im Europacup weiter ausgebaut

Nach wetterbedingter Absage des ersten Rennens am Freitag, konnte in Adelboden (SUI)am Samstag ein Europacup PSL gefahren werden. Knapp waren die Entscheidungen im Semifinale zugunsten der routinierten österreichischen A-Kader Läuferinnen Heidi Neururer und Julia Dujmovits. Müller Stefanie und Sabine lieferten sich dann im kleinen Finale ein packendes Rennen, wobei diesmal die Schweizerin das bessere Ende für sich hatte. Mit dem vierten Platz konnte Sabine die Führung in der Europacupgesamtwertung jedoch weiter ausbauen.
Weiter gehts am kommenden Wochenende im Europacup mit Snowboardcross in Rejdice (CZE).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



*