Allgemein

TOP16 in LaMolina & in WC Gesamtwertung

Zum sechsten Mal im zehnten Weltcup dieser Saison konnte sich Sabine in La Molina in Spanien für das Finale der besten 16 qualifizieren. Im Achtelfinale kam es zum zweiten Mal in dieser Saison zu einem Aufeinandertreffen mit der arivierten Schweizerin Franzi Maegert-Kohli. Den ersten Lauf konnte Franzi für sich entscheiden. Der zweite Lauf ging an Sabine. Leider reichte es knapp nicht für den Aufstieg ins Viertelfinale. Mit diesem 16.Platz in La Molina ist Sabine nun auch 16. in der Weltcupgesamtwertung Parallel.
Am Samstag dem 17.3.2012 findet jetzt in Valmalenco (ITA) das Weltcupfinale statt.
Gegen ende März geht es dann für Sabine zum letzten Mal zu einer Juniorenweltmeisterschaft, welche in der Sierra Nevada (SPA) stattfindet. Mit den österreichischen Meisterschaften am 31.3-1.4.2012 in Gallenkirch (Vorarlberg) endet für Sabine dann die bereits sehr erfolgreiche Saison 2011/12.

One comment

  1. Liebe Sabine
    Herzlichen Glückwunsch zu deinen 8Platz im Weltcup.
    Ich wünsche dir viel Glück für die nächste Saison, dass du vielleicht bei der WM DABEI BIST und dass du gesund und verletzungsfrei bleibst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



*