Inspiration

Zurück aus Amerika

Das Ziel nach dem Trainingslager in Colorado in Form zu sein ist erreicht, obwohl die Bedingungen bekanntlich nicht ganz mitgespielt hatten. Frau Holle hat es anfangs nicht gut mit uns gemeint, aber als wir schließlich am Highway mit unseren „Allwetter-“ Reifen stecken geblieben sind, wussten wir dass eine Verbesserung bevorsteht. Aber auch bei den zuvor milderen Temperaturen waren wir nicht untätig und nach einem Versuch im Baseball machten drei Freunde und ich einen Abstecher nach Moab, Utah. Dort standen 3 Tage Klettern am Programm & wieder mal Luft schnappen, denn wir trainierten schließlich auf über 3000 Metern Seehöhe :). Zurück nach dem Wintereinbruch in Evergreen, Colorado, hatte ich dann Zeit meine perfekte Abstimmung zu finden und an meiner Performance zu arbeiten. Nun bin ich bereit für den Weltcup in zwei Wochen. Los geht’s am 13. Dezember in Carezza, Südtirol!
Amerika 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



*